Peter Mennen

Stadtratskandidat, Listenplatz #10

 

66 Jahre, Rentner, Handelsvertreter, verheiratet, zwei Kinder

Als gebürtiger Bamberger sollte es im Ruhestand für meine Frau und mich wieder ins Fränkische gehen. Die Wahl fiel auf Bad Brückenau.

Die Stadt überzeugt in vielerlei Hinsicht: Eine gute ärztliche Versorgung, eine Klinik, die mehr als die Basisversorgung bietet, vergleichbar günstige Lebenshaltungskosten und eine zumindest für das Auto optimale Verkehrsinfrastruktur. Die gesunde Luft der Rhön und ein ansprechendes kulturelles Angebot gehören ebenfalls zu den Stärken unserer Bäderstadt.

Diese Stärken gilt es zu erhalten und auszubauen – mit meinem politischen Engagement will ich dabei mithelfen.

Einem Opa liegen die Betreuungseinrichtung der Kleinkinder und Kindergartenkinder am Herzen. Sie sind die Voraussetzung, damit heute in einer Familie beide Elternteile berufstätig sein können. Über die Grund- und Hauptschule hinaus bietet die Stadt mit der Realschule und dem Gymnasium alle weiterführenden Schulen an. Investitionen in Betreuungs- und Schuleinrichtungen müssen weiterhin eine Schwerpunkt im Etat der Stadt sein.

Mit seinen Pflegeeinrichtungen bietet unsere Stadt zudem den Senioren ein breites Angebot. Ein Mehrgenerationenhaus würde dieses Angebot in idealer Weise ergänzen. Dafür will ich mich gerne einsetzen.